Generell gilt Folgendes:

Alle angekündigten schulischen Veranstaltungen für die nächste Zeit werden nicht mehr durchgeführt:

- Elternsprechtag (bitte nach den Ferien individuelle Termine ggf. mit Lehrkräften vereinbaren)

- Besuch der Staatssekretärin (26.03.2020)

- Skikurs des Elternbeirats - In den Klassen wurden oder werden noch Abfrageblätter verteilt. Diese müssen ausgefüllt und zurückgeben werden, dann wird das Geld zurückerstattet.

- Die Schule wird während der ganzen Schulschließung während der Wochel zu den Kernzeiten von 07:30 Uhr - 11:30 Uhr für Fragen erreichbar sein.

- Der geplante schulübergreifende Elternabend „Webinar - Recht im Internet" am Montag, 20. April, wird verschoben!

- das Weidenberger Schulfest, das für den 9. Mai geplant war, ist aufgrund der aktuellen Umstände abgesagt!

 

 

Weitere Informationen des KM Bayern (Stand: 22.03.2020)

Während der Schulschließung werden Unterrichtsmaterialien [...] in digitaler Form übermittelt.
Im Ausnahmefall können Erziehungsberechtigte an der Schule hinterlegte Unterrichtsmaterialien für ihre Kinder abholen. Bitte beachten Sie, dass aufgrund des Betretungsverbots eine Abholung durch die Schülerinnen und Schüler selbst – sofern diese nicht an der Notfallbetreuung teilnehmen – nicht zulässig ist (Bei dringenden Bedarf setzten sie sich bitte mit uns in Verbindung).

 Information zur Abholung von Unterrichtsmaterial (KM Bayern)

 

 

Weitere Informationen zum aktuellen Schulbetrieb

Aufgrund der Schließung der Schule für Schülerinnen und Schüler werden u. a. folgende Aufgaben durch Lehrkräfte übernommen:
  • Organisation des Einschulungs- und Übertrittsprozesses
  • Verwaltungsaufgaben (z.B. Aktualisierung der Schulhomepage)
  • telefonische Erreichbarkeit der Schule von 07:30- 11:30 Uhr unter: 09278-9950 (Sekretariat)
  • Erreichbarkeit der Lehrkräfte durch E-Mail, Beantwortung von Rückfragen
  • Erstellen von Übungsplänen zur häuslichen Bearbeitung durch Schülerinnen und Schüler
  • Korrektur der Schülerarbeiten und Feedback
  • Kollegiale Absprachen (z.B. Jahrgangsstufenkonferenzen)
  • Vorhalten einer Notfallbetreuung vor Ort
  • Vorbereitung von Unterrichtsmaterial für die Zeit nach den Osterferien
  • Neuausgestaltung der Lernwerkstatt
  • Bearbeitung des Schulentwicklungsprogramms
  • Anfertigung von Lern- und Erklärvideos
Stand: 22.03.2020

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.