Die kalte Jahreszeit nutzte die Deutschklasse der Mittelschule Weidenberg um das Eislaufen zu erlernen. Nachdem einige Schüler zum ersten Mal auf Schlittschuhen standen, war der Anfang nicht leicht, jedoch fuhren alle nach drei Besuchen im Eisstadion sicher übers Eis. Ein besonderes Highlight war unser zweiter Besuch. Wir trafen Herrn Wendel, Geschäftsführer der Bayreuth Tigers, der uns ein Treffen mit einigen Spielern der 1. Mannschaft ermöglichte, uns für Fragen in die Lounge einlud und jedem Schüler ein kleines Präsent überreichte. Beim Abschied lud er uns zum Heimspiel der Bayreuth Tigers am 15.03.19 ein. Das war ein tolles Erlebnis!

Dieses Projekt wird gefördert durch Mittel des ESF in Bayern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.